Martina Kunstwald

Nach meiner Ausbildung zur Tanz- und Gymnastikpädagogin an der Kleine-Nestler-Schule in München [1985-1988] und einer Bewegungsanalyse-Ausbildung bei Cary Rick [1987-1989] tanzte, performte und unterrichtete ich in München, Freiburg und Bremen. In zahlreichen Seminaren im Bereich Neuen und Zeitgenössischen Tanz habe ich meine Qualifikationen weiterentwickelt. Wichtigste LehrerInnen waren für mich: Alito Alessi, Christine Hasting, Susanne Linke, Cary Rick und Nancy Stark Smith. Im Tanz arbeite ich mit den Mitteln der Improvisation, Contact Improvisation und des Authentic Movement. 1993 gründete ich zusammen mit Petra Thielebein tanzwerk bremen e.V. - Zentrum für Zeitgenössischen Tanz, in dessen Leitung ich bis 1999 mitwirkte.

 

1993–1995 besuchte ich die Ausbildungsschule für F.M. Alexander-Technik von Walter Tschaikowski in Reinbek. Seit 1995 bin ich Lehrerin der F. M. Alexander-Technik und bin anerkannt durch den ATVD.

1988/89 lernte ich die frühe Bewegungsentwicklung in der Contact Improvisation und im Body-Mind-Centering™ von Bonnie Bainbridge Cohen kennen. Seither forsche ich zum frühen Bewegungslernen und bilde mich in Fortbildungen weiter. In den 90er Jahren begann ich Trainings entlang des frühkindlichen Lernens und der frühen Reflexe zu gestalten. Die Erfahrung mit meinen eigenen Söhnen und die Einzelarbeit mit vielen Babys, Kleinkindern und Erwachsenen bereicherte die Entwicklung der Übungen.

 

Das von mir entwickelte System nenne ich Bewegungsevolution, welches seit 2010 als Marke registriert ist. Ich lehre Bewegungsevolution® als Einzelarbeit und als Gruppentraining in Verbindung mit Tanz oder Alexander-Technik. In meine Unterrichtsarbeit im Tanz, in Bewegungsevolution und in Alexander-Technik fließt eine dreijährige Fortbildung in Gestalttherapie für LehrerInnen der Alexander-Technik [2003–2006] mit ein.

 

Ich unterrichte Tanz seit 1988, die Alexander-Technik seit 1995 und Bewegungsevolution seit 2008. Seither bilde ich mich kontinuierlich weiter und reflektiere meine Arbeit in regelmäßiger Supervision. Ich arbeite in freier Praxis und ebenso für Kultureinrichtungen, zudem unterrichte ich im Aus- und Weiterbildungsbereich. 


goethestraße 37   .    28203 bremen   .    deutschland

mk@martinakunstwald.de  .  0421-70 75 23