Deine Kursmöglichkeiten:

Bewegungsevolution

 

Das Training in Bewegungsevolution® beginnt sanft und lädt Dich ein, innerlich anzukommen. Die Übungen führen von kleinen Impulsen langsam hin zu größeren Bewegungsabläufen. Dabei folgen sie der Reihenfolge des frühkindlichen Bewegungslernens. Manche der Bewegungen sind angelehnt an frühkindliche Reflexe, die auf diese Weise gut (gehemmt) integriert werden können. In den einzelnen Übungen bewegst Du Dich im Fluss vom Liegen ins Drehen und Rollen, ins Stützen und immer mehr in koordinierte Bewegungen. In Ruhepausen zwischen den Übungen kannst Du die entstandene Anspannung wieder loszulassen und zur Ruhe zu kommen. Der Verlauf des Trainings führt dich aufrechten Stand und weiter ins Gehen, Laufen, Drehen, Springen und Balancieren im Raum. 

Bewegungsevolution lässt dich umfassend dazu ein, kraftvoll, fit und gut koordiniert in Bewegung kommen. Zugleich fördert das Training deine Gelassenheit und bietet Dir Raum, um Deine Bewegung neu zu entdecken. Alle meine wöchentlichen Kurse führen Bewegungsevolution in den Tanz.

Bewegungsevolution Basis

 

Dieser Kurs bietet dir einen idealen Start, der dich wach und kraftvoll in Deinen Tag gehen lässt. Das Training in Bewegungsevolution® beginnt sanft am Boden. Es wärmt dich auf und lässt Dich fit, umfassend beweglich und zugleich bewusster und gelassener werden. Nach und nach führen die Übungen Dich vom Boden bis in große Bewegungen im Raum. In den letzten 20 Minuten der Stunde bewegen wir uns spielerisch auf vielfältige Weise und schließen mit einer energievollen Tanzphase ab.

Bewegungsevolution & Tanz

 

Diese Kurse verbinden Bewegungsevolution® mit der Tanzimprovisation. Das Training wärmt Dich umfassend auf, stärkt dich und lässt dich flexibler werden. Es bereitet Dich gut auf den Tanz vor, indem es Deine Bewegungsvielfalt und Koordination fördert. Im zweiten Teil (ca. 45 Minuten) des Kurses laden Dich die Anregungen zum freien und vitalen Spiel und Tanz mit Deinen eigenen Bewegungen ein. Alleine und in der tänzerischen Begegnung mit anderen lässt Du dynamische und vielfältige Tanzimprovisationen entstehen.