Für Tänzerinnen oder Tänzer

Finde im Tanz mehr Ausdruck und umfassende Bewegungskompetenzen

… mit Bewegungsevolution® und Alexander-Technik 

 

Deine geistige Wachheit und zugleich die umfassende Verfügbarkeit Deines Körpers bringen Dich in Deinem Bewegungsausdruck auf den Punkt. Wenn Du Deine Kraft, Koordination und Flexibilität angemessen nutzt, wirst Du Deine Möglichkeiten im Tanz tiefgreifender ausschöpfen und genießen können. 

 

In der Einzelarbeit in Bewegungsevolution und Alexander-Technik betrachten wir Themen aus Deinem künstlerischen Alltag. Wir finden und lösen Anspannung, die möglicherweise in gewohnten Bewegungsabläufen versteckt ist. In behutsamer Begleitung erforschst Du neue Bewegungskompetenzen. Dies vergrößert Deinen Ausdruck, stabilisiert Dein Leistungsvermögen und vermeidet Verletzungen, die durch Überlastung entstehen können.

Ich begleite Dich auch während der Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen, Auditions und Castings, sowie bei Abschlussprüfungen.

 

In meinen Kursen in Bewegungsevolution kannst Du durch Übungsabfolgen Deine Kraft und Flexibilität steigern, entspannen und günstige Bewegungsmuster erlernen. Vielleicht ist auch eine Kombination aus Einzelarbeit und Kurs für Dich ein guter Weg.

 

Hast Du Fragen? Dann lass uns gern erst einmal unverbindlich sprechen.

 

Das sagen Tänzerinnen und Tänzer:

 

"Martinas Bewegungsevolutions Unterricht lässt mich in meinem Körper ankommen und eröffnet Zugriff zu meinem tänzerischen Potential. Nach der Stunde fühle ich mich weich und gleichzeitig energiegeladen. Optimal auch als Beginn einer längeren Probenphase um Verletzungen vorzubeugen." 

Markus Hoft, Dipl.Soz.Päd, Tänzer/Choreograf, Yoga/Pilates Lehrer, Massagetherapeut, Bremen

 

"Ich konnte über die Jahre mitbekommen, wie Martina ihre Arbeit entwickelt hat und wie sie ein ausgefeiltes Repertoire an Bewegungsanregungen („Übungen“ wäre das falsche Wort) geschaffen hat. Mein Körper wird in der Bewegungsevolution durch verschiedene Verbindungen und Koordinationen geführt, die sich unglaublich logisch und folgerichtig anfühlen. Am Ende gibt es für mich einen empfundenen Zustand von komplett verfügbaren Bewegungsmöglichkeiten und eine selbstverständliche Leichtigkeit, die dann auch noch den Geist für kreative Ideen öffnet. Mein Körper fühlt sich voll und kräftig an, ohne angestrengt zu sein. Besonders angenehm empfinde ich, dass mir Bewegungsevolution viele Möglichkeiten der Wahrnehmung und Selbsterforschung bietet, ohne dass meine Erfahrungen bewertet werden."

Matthias Früh, Tanzpädagoge/ Psychotherapeut, Bremen

 

"Das sanfte Training am Boden gibt mir jedes Mal neue Energie, die ich in meinen Tanz am Ende der Stunde stecken kann. Besonders die vielen kleinen Pausen, das Innehalten, das Nachspüren, tun mir gut. Auch in den anderen Tanzfächern in meiner Ausbildung zur Tanz- und Bewegungspädagogin habe ich bemerkt, dass ich seit den ungefähr 12 Trainingseinheiten bei Martina, die ich bis jetzt mitgemacht habe, viel mehr Leichtigkeit im Tanz habe. Ich fühle mich freier, beweglicher, habe mehr ein Gefühl dafür, wie ich meinen Körper, mit allen Organen usw., als Ganzes bewegen kann, von innen heraus. Mittlerweile verwende ich auch im Alltag viele der „Übungen“, wie zum Beispiel das Schütteln im Liegen, um meinen Körper aufzuwecken und für den Tanz vorzubereiten. Auch die Tanzimprovisationsübungen gegen Ende der Stunde geben mir viel Kraft und Freude. Das Training ist sehr vielfältig und Martina bringt jedes Mal neue Ideen mit ein, die einem helfen, das eigene Bewegungsrepertoire zu erweitern."

Bettina Richter, derzeit in Ausbildung zur Tanz- und Bewegungspädagogin

goethestraße 37   .    28203 bremen   .    deutschland

mk@martinakunstwald.de  .  0421-70 75 23